ChatBots und Datenschutz

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Datenschutz und DSGVO.

Datenerfassung

Datenerfassung

Ein WebChat kann grundsätzlich vollständig anonym erfolgen. Es wird keine IP-Adresse gespeichert. Die Abfrage der Userdaten obliegt Ihnen. 

Verschlüsselung

Verschlüsselung

Alle Kommunikationsinhalte und Kundendaten werden verschlüsselt gespeichert. Die Datenübertragung erfolgt über eine verschlüsselte SSL-Verbindung. 

 

 

Datenspeicherung

Datenspeicherung

Alle über den ChatBot verarbeiteten Daten werden verschlüsselt an ein, von ConRat bereitgestelltes, in Deutschland gelegenes Rechenzentrum, übertragen. 

Datenlöschung

Datenlöschung

Die Kommunikationsinhalte können von jedem Kommunikationspartner jederzeit manuell gelöscht werden. Eine automatische Löschung erfolgt spätestens nach 2 Jahren.

Auftragsdatenverarbeitung

Auftragsdatenverarbeitung

Über das ChatBot4You-Backend kann online ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung gem. DSGVO mit uns geschlossen werden.

Datenschutz-Muster

Datenschutz-Muster

Für die Datenschutzerklärung steht eine Musterformulierung zur Verfügung. Diese können Sie in Ihre Datenschutzerklärung für die Website übernehmen.