Warum KMUs jetzt ChatBots einsetzen sollten

Zählen Sie sich zu den KMUs? Haben Sie schon einmal über das Thema ChatBots und deren Einsatzmöglichkeiten nachgedacht? Sie sollten nicht zögern sondern jetzt handeln. Warum? Das beleuchten wir in diesem Artikel.

ChatBots erobern das Internet. Viele große Unternehmen setzen bereits ChatBots in der Kundenkommunikation ein. KMUs verhalten sich aber mit dem Einsatz von ChatBots noch zögerlich. Das sollte sich ändern.

Der Aufwand einen ChatBot einzurichten ist enorm hoch, dafür ist keine Zeit und der Aufwand lohnt sich nicht. Das ist eines der Argumente, die KMUs vorbringen, wenn es um das Thema ChatBot geht. Ein weiteres Argument ist „erstmal abwarten“. Aber diese Einstellung ist falsch. ChatBots haben die Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden bereits stark verändert und sie werden es weiter tun.

Gerade für KMUs macht es Sinn sich jetzt mit ChatBots zu beschäftigen!



ChatBots sind immer für Ihre Kunden da
Der ChatBot steht rund um die Uhr als Ansprechpartner zur Verfügung. Er gibt stets gleichbleibende Antworten, hat keine schlechte Laune und ist nie krank. Er braucht keine Pausen und kann mit vielen Kunden gleichzeitig interagieren. Er nimmt Ihren Mitarbeitern die oftmals zeitraubenden Standardfragen ab, so dass sich diese um die wesentlichen Dinge kümmern können. Weiss der ChatBot einmal nicht weiter, kann er an einen Mitarbeiter vermitteln. Die Frage Ihres Kunden hat der ChatBot dann aber bereits aufgenommen, der Kunde ist zufrieden und Sie können die Antwort auf dem gewohnten Weg übermitten und bei dieser Gelegenheit Ihrem ChatBot die neue Antwort gleich beibringen.


ChatBots verbessern das Kundenerlebnis
Jetzt könnte man sagen, es geht doch nichts über eine persönliche Beratung. Ja, könnte man - ist aber nicht mehr in jedem Fall zeitgemäß. Kunden wollen schnelle Lösungen für Ihre Probleme. Sie wollen keine Warteschleifen und auch keine langen Texte lesen. Sie sind es gewohnt über Messenger wie WhatsApp mit Ihren Freunden zu chatten und wollen auch genau so mit Unternehmen kommunizieren. Passen Sie sich schon jetzt diesem Trend an. Werden Sie Trendsetter nicht Nachläufer.


Es geht nicht nur um das chatten mit Kunden
Ein ChatBot kann nur einfache Fragen beantworten? Weit gefehlt. Das beantworten von Fragen gehört zwar zur Standardausstattung eines ChatBots ist aber bei weitem nicht alles, was dieser zu bieten hat. Mit einem ChatBot können Sie Ihre Kunden durch den Online-Shop führen, zum richtigen Moment Hilfestellungen anbieten, Daten abfragen, Bilder und Videos vorführen, Termine vereinbaren, Leads für Ihren Newsletter generieren oder Anleitungen und Kataloge versenden. Es geht nicht nur um das chatten mit Kunden!


ChatBots können auch für Mitarbeiter eingesetzt werden
Haben Sie schon einmal über den Einsatz eines ChatBots in der internen Organisation nachgedacht? ChatBots können Arbeitszeiten erfassen, Urlaubswünsche oder Spesenabrechnungen entgegennehmen oder wichtige Dokumente für den Arbeitsablauf bereithalten. Welche internen Prozesse könnten in Ihrem Unternehmen von einem ChatBot übernommen werden?