Brauche ich einen ChatBot?

Müssen Ihre Mitarbeiter am Telefon oft wiederkehrende Fragen beantworten? Müssen sich Kunden auf Ihrer Website durch lange Listen wühlen, um an die benötigte Information zu gelangen? Ein ChatBot kann Ihnen dabei helfen, diese Arbeitsabläufe zu automatisieren, Ihre Mitarbeiter zu entlasten und Ihre Kunden schnell und gezielt zu den gewünschten Informationen leiten.

Brauche ich einen ChatBot?

ChatBots gibt es bereits seit Jahren. Der ersten intelligente Bot erblickte bereits 1960 das Licht der Welt. Sein Name war Eliza. Jedoch war zu damaligen Zeit weder die Gesellschaft, noch die Technik reif für eine virtuelle Psychotherapeutin. Heute bricht das Zeitalter der künstlichen Intelligenz an. BigData ist in aller Munde. Alexa, Siri und Cortana erobern die Wohnzimmer. Alles ist smart und alle reden von Digitalisierung. Zur Kommunikation nutzt man Messenger. WhatsApp, Facebook-Messenger oder WeChat haben Milliarden Nutzer, die täglich mehrere Milliarden Nachrichten versenden. Weltweit benutzen mehr als eine Milliarde Menschen durchschnittlich 27 Mal pro Tag einen Messenger, wohingegen die Nutzung normaler Apps rapide sinkt. Im Schnitt nutzt ein User nur noch 5 seiner installierten Apps - darunter vermutlich Facebook, WhatsApp und ein Wetterdienst. 


Die Zeit ist reif für einen ChatBot
Messenger wie WeChat oder der Facebook-Messenger haben eigene Bot-Schnittstellen und es lassen sich mittlerweile allein bei WeChat mehr als 10 Millionen Bots finden. ChatBots sind die neuen Apps - wie Microsoft Chef Satya Nadella jüngst voraussagte und damit das Ende der Apps ausruft. Ein ChatBot bietet Funktionen wie Payment, Shopping, Flugbuchungen, Auskünfte, Taxi-Buchungen, Terminreservierungen und vieles mehr. Brauchte man dafür sonst mehrere Apps wird man hierfür in Zukunft nur noch einen ChatBot benötigen. Eines scheint sicher, die Zeit der ChatBots ist gekommen.

ChatBots sind smart, ChatBots sind digital
Im Unterschied zu Eliza aus den Sechzigern und den regelbasierten ChatBots der letzten Jahre basiert ein mit ChatBot4You erstellter Bot auf künstlicher Intelligenz. Statt starrer Regeln lernt dieser dank Machine Learning kontinuierlich dazu und verbessert sich.

ChatBots bieten Mehrwert
Unternehmen wollen die Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen erhöhen, den Kundenstamm ausweiten und Umsatz und Gewinne steigern. Damit dies gelingt ist die Ausrichtung hin zum Kunden Basis allen Handelns.

Kunden sind digital, ob privat oder beruflich. Sie nutzen Smartphones und Messenger und erledigen viele Dinge ortsunabhängig mit wenigen Klicks und rund um die Uhr. Heute bestimmt der Kunde, wann und wo er eine Leistung erhalten möchte. Die Kunden sind bereits voll in der digitalen Welt angekommen - seit Jahren.

Jetzt können Unternehmen von der ChatBot-Technologie profitieren und den Kunden zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen digitalen Ort abholen. Ein ChatBot ist rund um die Uhr erreichbar, immer freundlich und liefert Antworten in hoher Qualität. Er überbrückt Wartezeiten und senkt die Supportkosten. ChatBots können passende Produkte in Sekundenschnelle anbieten.

Eine Alternative ist sonst für jeden Kunden in nur wenigen Klicks gefunden.

ChatBots als Problemlöser
Bevor Sie nun einen ChatBot einsetzen, sollten Sie zunächst ermitteln für welchen Zweck der Bot eingesetzt werden soll. Der ChatBot soll Sie bei Ihren geschäftlichen Herausforderungen unterstützen. Ermitteln Sie daher zuerst die Problembereiche Ihrer Mitarbeiter und Kunden.

Müssen Ihre Mitarbeiter am Telefon oft wiederkehrende Fragen beantworten? Müssen sich Kunden auf Ihrer Website durch lange Listen wühlen, um an die benötigte Information zu gelangen? Ein ChatBot kann Ihnen dabei helfen, diese Arbeitsabläufe zu automatisieren, Ihre Mitarbeiter zu entlasten und Ihre Kunden schnell und gezielt zu den gewünschten Informationen leiten.

Ist das Problem ermittelt, lässt sich der ChatBot gezielt darauf ausrichten. Zukünftig kann der ChatBot dann diese zeitraubende Aufgaben übernehmen. Mitarbeiter und Kunden werden es Ihnen danken.

Die Einrichtung eines ChatBots ist dann - dank der ChatBot4You-Plattform - ein Kinderspiel.

Probieren Sie es doch gleich einmal aus. Die Registrierung ist kostenlos und für den Einstieg in die Welt der ChatBots gibt es mit dem Beginner-Tarif auch ein kostenloses Möglichkeit einen ersten ChatBot zu erstellen: login.chatbot4you.de/index.php